jump to navigation

In der Gewalt des Jenseits 18. Oktober 2008

Posted by @probek in Fernsehfunde.
trackback

Fernsehfunde fürs Wochenende
Namedropping statt substanzieller Kritik.

Samstag, 18.10.

Kikujiros Sommer, 3sat 15:35 Uhr (Kritik)
Takeshi Kitano.

Jacob’s Ladder, Tele 5 22:05 Uhr (Kritik, ein Favorit)
Was für ein Alptraum! (ach so: Adrian Lyne)

12 Monkeys, ARD 22:25 Uhr (Kritik 1, Kritik 2)
Terry Gilliam. Und Bruce Willis rettet mal wieder die Welt – oder versucht es zumindest.

Mein Leben ohne mich, BR 23:05 Uhr (Kritik)
Mit der phänomenal guten Sarah Polley, die seit dem fünften Lebensjahr vor der Kamera steht.

At the age of 12 (around 1991), Polley attended an awards ceremony while wearing a peace sign to protest the first Gulf War. Disney executives asked her to remove it, and she refused.
Wikipedia

Network, RBB 23:35 Uhr (Kritik)
Howard Beale (furios gespielt von Peter Finch) macht auf Marcel Reich-Ranicki.

Flucht von Alcatraz, Kabel 1 0:35 Uhr (Kritik)
Don Siegel.

French Connection II, Sat1 1:35 Uhr (Kritik)
John Frankenheimer.

Sonntag, 19.10.

Otzenrath 3° kälter, 3sat 21:45 Uhr
Garzweiler II.

Prince of the City, 3sat 0:10 Uhr (Kritik, ebenfalls ein Favorit)
Sidney Lumet, nochmals (s.o., ‚Network‘).

Und wieder einmal im Schnittroulette der ARD: Scarface (Sonntag Nacht, 0:15 Uhr im NDR).

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: